print logo
Fachartikel > Verhandlung

Verhandlung

  • Wie ein Profi verhandeln

    Vermeiden Sie diese Verhandlungsfehler

    26.04.2016 | Hans Fischer

  • Warum müssen Uhren heute nur noch schnell gehen?

    Es muss alles schnell gehen, oft zu schnell. Darunter leidet so Einiges

    26.04.2016 | Ulf D. Posé

  • Was heißt eigentlich gutes Verkaufen? Teil 10

    Die Denkkultur beeinflusst die Verhandlungsführung. Denken in Bedingungen bietet mehr Verhandlungsspielraum als Denken in Begründungen.

    03.04.2016 | Ulf D. Posé

  • Was heisst eigentlich gutes Verkaufen? Teil 9

    Der Fachverkäufer neigt dazu, den Kunden zu überinformieren. Es kommt darauf an zu erkennen, wann der Kunde kaufbereit ist.

    16.03.2016 | Ulf D. Posé

  • Was heißt eigentlich gutes Verkaufen? Teil 8

    Ein Kunde kauft nur das, was ihm Vorteile bietet. Der Nutzen steht dabei im Mittelpunkt.

    25.02.2016 | Ulf D. Posé

  • Was geht es mich an?

    Es gibt einen Unterschied zwischen 'ich bin betroffen' und 'es macht mich betroffen.' Dieser Unterschied ist gewaltig.

    20.01.2016 | Ulf D. Posé

  • Was heißt eigentlich gutes Verkaufen? Teil 6

    Die Aufmerksamkeit des Kunden ist nicht automatisch vorhanden. Genau diese zu gewinnen und aufrechtzuerhalten ist Ziel der Eröffnung.

    16.01.2016 | Ulf D. Posé

  • Was heißt eigentlich gutes Verkaufen? Teil 5

    Argumente sollten überzeugend sein. Dazu gehört der Unterscheid zwischen strategischem und spontanem Sprechen. Beides hat seine Berechtigung.

    02.01.2016 | Ulf D. Posé

  • Was heißt eigentlich gutes Verkaufen? Teil 4

    Hier kommt der 4. Teil guten Verkaufens. Schon Platon hat durch seine 2. Regel auf die Bedeutung der Emotion hingewiesen.

    21.12.2015 | Ulf D. Posé

  • Was heißt eigentlich gutes Verkaufen? Teil 2

    Wo fängt gutes Verkaufen an? Wo hört es auf? Diese Fragen des erfolgreichen Verkaufen beantwortet diese Serie. Hier die Folge zwei.

    25.11.2015 | Ulf D. Posé

  •