print logo

Wie Sie mit Hilfe von Lead Management Ihr Vertriebsnetz erweitern

Als Unternehmen kennen Sie den heutzutage hartumkämpften Markt, der seit der Euro-Krise in der Wirtschaft herrscht.
Es ist somit umso wichtiger aus der Masse herauszustechen und den Markt zu dominieren, ohne dafür Unmengen an Kosten und Zeit zu opfern.

Eine der erfolgsversprechendsten Möglichkeiten ist hierfür Marketing Automation und im Speziellen der Bereich des Lead Managements. Sie können damit Ihre Channel Partner auf bisher unbekannte Arten und Weisen in Ihr Geschäft einbinden und gleichzeitig auch maximalen Einblick in deren Erfolge und Ergebnisse erlangen. Durch die Integration von CRM und anderen Reporting Tools in das Marketing Automations System vereinen Sie alle wichtigen Daten und Funktionen an einem Platz, der für Sie und Ihre Partner und deren Marketing- sowie Vertriebsbereich einsehbar ist.

Eine Möglichkeit Lead Management für sich zu nutzen sind vorgefertigte Kampagnen, die Sie Ihren Channel Partner anbieten. Das spart Zeit und Umwege, sowie gibt Ihnen die Kontrolle über Branding und die dynamische Anpassung der Strategien zu bestimmen. Des Weiteren haben Sie zum Beispiel bis zu 47% mehr Verkaufschancen, wenn Sie Lead Generation und Lead Nurturing Prozesse mit Ihren Channel Partnern teilen. So entwickeln Sie auch ein gemeinsames Lead Scoring Verfahren, das einheitliche Prozesse und Ergebnisse bewirkt. Die einfache Messbarkeit ist ebenfalls einer der vielen Vorteilen, die Sie erreichen, wenn Sie sich mit der Marketing Automatisierung Ihres Channel Partner auseinander setzen.
Wie Sie sehen weist alles darauf hin, dass Marketing Automation effizienteres und effektiveres Marketing schafft. Kurz gesagt: einfach besseres Marketing.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sich gerne den kompletten Guide hier herunterladen: http://elq.to/19vSbnm